The George Hotel

Britische Tradition mit einem modernen Touch und interkulturellen Einflüssen aus Kolonialtagen. Wo der bunte Stadtteil Hamburg St. Georg und das Naherholungsgebiet der Außenalster aufeinander treffen, begrüßt das The George Hotel Hamburg seine Gäste mit zurückhaltender Eleganz. Alle Clubrooms und Eventflächen haben einen direkten Zugang in den englischen Garten und werden vom Restaurant DaCaio kulinarisch betreut. Wer also nach feiner englischer Art Hochzeit feiern möchte, der ist im The George genau richtig.

Britisch-hanseatisch: The George Hotel an der Alster.

Kajüte Hamburg

Die KAJÜTE bietet einen einzigartigen Rahmen für den einen besonderen Tag im Leben. Das Team unterstützt das Brautpaar gerne bei allen Planungen - von der Hochzeitstorte über den DJ bis zur Hochzeitssuite.

Die Kajüte befindet sich An der Alster 10a.
 
barca an der Alster

Wer eine unaufgeregte, lockere und coole Hochzeit an der schönen Außenalster feiern möchte, der ist im barca genau richtig. Das Brautpaar und seine Gäste erhalten dabei das Steghaus und den Außenbereich mit Blick aufs Wasser exklusiv. Fürs leibliche Wohl sorgt VIS À VIS CATERING, Getränke gibt es dagegen direkt am Tresen.

An der Alster 67a findet sich das barca für coole Alster-Hochzeiten.
 
Fiedlers in Winterhude

Wer eine familiäre Hochzeit oder eine ausgelassene Verlobung feiern möchte, der sollte sich für das neu belebte Fiedlers mitten in Winterhude entscheiden. Der moderne Glasbau am Langen Zug der Außenalster liegt zentral am Hofweg und ist doch so idyllisch. Der großzügige Außenbereich direkt am Wasser macht diese Location so besonders.

Villa 23


Die Villa 23 liegt direkt an der Außenalster und wurde im Januar 2014 neu eröffnet. Die 140 Quadratmeter große Eventlocation eignet für viele tolle Veranstaltungen - auch für eine individuelle Hochzeitsfeier mit herrlichem Blick auf die Alster. Ein erfahrenes Catering-Team sorgt auf Wunsch für das leibliche Wohl der Gäste.

Das Fiedlers befindet sich im Hofweg 103 mit direktem Blick auf den Langen Zug der Alster.
 
Restaurant Alsterpark

Das "Alsterpark" ist ein kleines Restaurant in Hamburg-Fuhlsbüttel, das mitten im Alstertal liegt. Die romantischen Räumlichkeiten an der Alster sind wie geschaffen zum Feiern besonderer Anlässe. Außerdem dient das Restaurant mit französisch-mediterraner Küche auch als Außentraustelle - so kann man auf Wunsch auch unter freiem Himmel Ja sagen und anschließend entspannt feiern.

Das Alsterpark idyllischer Ort für ein Ja-Wort im Grünen.
 

Hotels an der Alster

Le Méridien Hamburg

Internationales Flair und eine traumhafte Aussicht auf die Außenalster: Das Design Hotel Le Méridien im trendigen Szeneviertel St. Georg ist die perfekte Location für eine Traumhochzeit. Das Event-Team des Hotels kümmert sich um ein perfektes Fest, während das Brautpaar sorgenlos feiern kann. Auf Wunsch übernimmt ein erfahrener Wedding Planner die Hochzeitsplanung und hilft bei allen weiteren Details rund um eine Traumhochzeit.

Das Design Hotel Le Mridien im trendigen Szeneviertel St. Georg.
 
Café Prüsse

Das Cafè Prüsse an der Alster richtet gerne Polterabende und Hochzeitsfeiern aus und lässt so jedes Event zum Highlight werden. Das Team organisiert und betreut die Brautpaare gerne in allen Bereichen. Hier feiert man nicht nur an der Alster, sondern sogar auf der Alster.

Im Cafe Prüsse kann man sich trauen lassen und anschließend authentisch feiern.
 
Alsterlounge an der Alster

Hier kann man eine richtig schöne Alster-Hochzeit feiern, denn der Blick auf das glitzernde Wasser, die Alsterdampfer und Segelboote macht die Alsterlounge zu einer ganz besonderen Location. Auf der große Sonnenterrasse, mit herrlichem Blick über die Alster, genießen die Gäste einen leckeren Empfangsdrink bevor es in die Location mit ihrem hellen, hanseatischen Lounge-Charme zum Feiern geht.

Die Alsterlounge befindet sich im Ruder-Club Allemannia von 1866.
 

Hochzeitslocations entlang der Alster

Hochzeit an der Alster! Für viele Hamburger Brautpaare ist es ein großer Traum hier ihre Hochzeit zu feiern - und sich sogar trauen zu lassen. Auch viele Paare, die nicht aus Hamburg kommen, wünschen sich häufig dieses besondere Ambiente für ihren großen Tag. Doch die Auswahl an verschiedenen Hochzeitslocations entlang der Alster ist riesig. Welche ist also die richtige?

Ob hanseatisch schick, maritim, cool oder edel - für jedes Paar ist sicher etwas dabei. Deshalb hat KUCHENBUCHS HOCHZEITen die schönsten Locations für interessierte Brautpaare hier zusammengestellt:

Die Hamburger Außenalster - ein idyllischer und romantischer Ort für eine rauschende Hochzeitsfeier.
 
Ristorante Portonovo

Italien liegt an der Alster, denn im Restaurant Portonovo können Brautpaare direkt am Wasser feiern und das italienische Ambiente des Restaurants sowie die maritime Atmosphäre der windgeschützten Terrasse genießen. Für die Gestaltung und Durchführung der Veranstaltung steht das Team des Portonovo gerne beratend zur Seite.

Ristorante Portonovo am Alsterufer.
 
Speisekai am Isebekkanal

Direkt am malerischen Isebekkanal liegt das Restaurant SPEISEKAI. Um 1920 errichtet, wurde das alte Bootshaus 2016 mit einer modernen Neueinrichtung, holzverkleideten Wänden, und hochwertigen Dielen frisch renoviert. Die überdachte Terrasse direkt am Wasser erfreut sich seit der Eröffnung besonders großer Beliebtheit - vor allem da sie an kühlen Tagen beheizbar ist.

SPEISEKAI ist der ideale Ort für alle, die gutes Essen lieben und ein ungezwungenes, einladendes Ambiente zu schätzen wissen. Der Charme des alten Bootshauses und die warme Atmosphäre bilden einen idealen Rahmen für unvergessliche Erlebnisse - und dazu gehört natürlich auch eine besondere Hochzeitsfeier.

Alt trifft neu: Im Speisekai trifft Altbewährtes auf Modernes.
 
Alsterköche im Ruderclub Hammonia

Eine ganz besondere Location für eine maritime Hochzeitsfeier, denn der Ruder-Club Favorite Hammonia liegt direkt an der Außenalster. Die Alsterköche verwöhnen hier seit nun mehr als 10 Jahren ihre Gäste mit kulinarischen Delikatessen. Wer entspannt aber professionell feiern möchte, ist hier genau richtig.

Im Ruder-Club Favorite Hammonia kochen die Alsterköche für alle Gäste.
 
NRV Clubhaus

Im NRV Clubhaus lassen sich große Feste wunderbar feiern. Eine Hochzeitsfeier direkt am Alsterufer bietet einen wunderschönen Blick über das Wasser und die wichtigsten Wahrzeichen der Stadt wie Michel, Fernsehturm oder Elbphilharmonie. Hier haben die Feiernden auch einen Ausblick auf die schönsten Sonnenuntergänge der Stadt.

Alster Au am Duvenstedter Damm 6


Die Alster Au ist eine besonders romantische Location für eine hanseatische Hochzeitsfeier in Hamburg. Die liebevoll eingerichteten Hochzeitsräume bieten Platz für bis zu 120 Gäste. Die historische Reetdachkate ist dabei die ideale Hochzeitslocation in Hamburgs Norden.

An der Schönen Aussicht 37 findet sich das edle NRV Clubhaus.
 
Baseler Hof

Das Vier-Sterne-Privathotel ist eines der letzten großen, sich im Familienbesitz befindenden Hamburger Hotels. Bereits seit über 100 Jahren bietet der Baseler Hof Gästen ein Zuhause auf Zeit mitten der Hamburger Innenstadt. Die Binnen- und Außenalster sowie Museen, Theater und Oper befinden sich in unmittelbarer Nähe und unterstreichen das exklusive Ambiente im Hotel Baseler Hof mit dem Palais Esplanade. Hier wird jede Hochzeitsfeier zu einem besonderen Erlebnis. Dabei freut sich das professionelle Veranstaltungsteam, das Brautpaar in allen Belangen zu unterstützen.

Zum Hotel Baseler Hof gehört auch das Palais Esplanade.
 
VLET an der Alster

Das VLET an der Binnenalster bietet den perfekten Rahmen für eine moderne Hochzeit . Brautpaare feiern mit ihren Gästen im Zentrum von Hamburg am pulsierenden Jungfernstieg und genießen beim einmaligen Blick auf das Hamburger Rathaus leckere original Hamburger Küche.

Das Vlet an der Hamburger Binnenalster.
 
The Fontenay Hamburg

THE FONTENAY ist ein Abbild des modernen Hamburg – eine Hommage an die Hansestadt: Offen, kosmopolitisch und ausgesprochen gastfreundschaftlich. Bereits 1816 erwarb der Hamburger Schiffsmakler John Fontenay das einzigartige Grundstück am Ufer des Alstersees, auf dem heute – im Herzen der Stadt – das Luxushotel steht.
Brautpaare können sich ganz romantisch in der grünen Idylle an der Außenalster das Ja-Wort geben und in einer wunderschönen Parklandschaft den schönsten Tag mit den Liebsten erleben.

Ob ein festlicher Empfang im kleinen Kreis oder eine rauschende Feier mit bis zu 100 Gästen, die vier individuell designten Veranstaltungsräume zwischen 48m² und 220m² eignen sich hervorragend für eine Hochzeit mit unvergesslichen Erinnerungen. Ein persönlicher Hochzeitsplaner steht dem Brautpaar von Anfang an zur Seite. Für die Kulinarik sorgt die ausgezeichnete Küche von Stefan Wilke und seinem Team.

The Fontenay eröffnet am 19. März im Herzen Hamburgs.
 
Hotel Vier Jahreszeiten

Das luxuriöse Fünf-Sterne Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten ist der Inbegriff europäischer Grandhotellerie. Seit 1897 bietet das elegante Hotel an der Hamburger Binnenalster seinen Gästen charmanten Luxus und zeitlose Eleganz im Herzen der Hansestadt. Gemeinsam mit dem Brautpaar kreiert das Hotel-Team eine unvergessliche Hochzeit in einem exklusiven Ambiente und bietet sogar weitere Arrangements wie Junggesellinnen-Package oder Air-Weddings an.

Das Fünf-Sterne-Hotel hat für Brautpaare besondere Angebote.
 
Hotel Alsterblick

In zentraler Lage, direkt an der wunderschönen Außenalster, findet sich das komfortable Boutiquehotel Alsterblick. Mit viel Liebe zum Detail wurde das Hotel mit seinen 35 Zimmern mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Der historische Aufzug, die originalgetreue Bleiverglasung sowie die Auszeichnung zu “Hamburgs schönes Treppenhaus” verleiht dem 1891 erbauten Haus besonderen Charme. Brautpaare können vor oder nach ihrer Hochzeitsfeier hier einige romantische Tage verbringen, um ausgeruht in ihren großen Tag oder die Flitterwochen zu starten.

Das Hotel Alsterblick am Schwanenwik 30 wird derzeit umfassend modernisiert.
 
Hotel Atlantic Hamburg

Direkt an der Außenalster gelegen stellt das Hotel Atlantic Kempinski Hamburg seit 1909 eine eindrucksvolle Ruheoase inmitten der Hansestadt dar und vereint dabei Tradition und Moderne auf einzigartige Weise. Daher ist Hamburgs Grandhotel - das “weiße Schloss an der Alster” - die perfekte Hochzeitslocation. Die historischen Hochzeitssalons des Hotels dienen als Außentraustelle - bei Interesse beantwortet das Standesamt Hamburg-Mitte gerne alle Fragen.

Das Hotel Atlantic Kempinski wird auch das weiße Schloss an der Alster genannt.
 
Literaturhauscafé

Einst wurden im Festsaal des Literaturhauscafés rauschende Bälle gefeiert, heute steht der stilecht restaurierte Saal unter Denkmalschutz und ist einer der bezauberndsten Räume der Hansestadt. Brautpaare können im stilvollen Ambiente und wunderschöner Lage direkt an der Außenalster zuerst standesamtlich Ja sagen und anschließend eine ganz besondere Hochzeit feiern.

Das Literaturhauscafe finden Brautpaare am Schwanenwik 38.
 
Gastronomie Pütter im Anglo-German Club

In der idyllisch gelegenen Villa des “Anglo-German-Club” verbindet sich hanseatisches Flair mit dem Charme des britischen Empire. Ein ganz außergewöhnlicher Ort also für ein ganz besonderes Hochzeitsfest direkt an der wunderschönen Alster. Das Catering-Team von “Gastronomie Pütter” sorgt dabei für ein rauschendes Fest in traumhafter Kulisse und verwöhnt die Hochzeitsgesellschaft mit hanseatischer und internationaler Küche sowie edlen Weinen.

Gastronomie Pütter sorgt im Anglo-German-Club für kulinarische Highlights.
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren