Ein Juwel im Herzen der Stadt Hanseatische Gastlichkeit in prachtvoller Kulisse der Mozartsäle

Im Herzen von Hamburg lädt „Das Speisekabinett“ zu unvergesslichen Stunden in die historischen Mozartsäle ein. Gleich mehrere prachtvolle Räume mit weißem Stuck, prunkvollen Kronleuchtern und edlen Parkettböden im Renaissance-Stil bilden den perfekten Ort für eine romantische Trauung mit anschließender Hochzeitsfeier.

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Gastronom an der Alster hat Inhaber und Küchenmeister Heiko Knoblauch „Das Speisekabinett“ in ein gemütliches und zugleich edles Refugium für Feierlichkeiten in bester Lage verwandelt. Die zwei Mozartsäle und drei weitere, hanseatisch eingerichtete Zimmer sind mit Liebe zum Detail eingerichtet. Ölgemälde, Wandbilder und wertvolle Relikte aus altehrwürdigen Zeiten spiegeln die Stadtgeschichte Hamburgs wider und schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Etwas versteckt, aber ideal gelegen an der Moorweidenstraße, in der Nähe vom Bahnhof Dammtor, finden bis zu 400 Gäste an festlich gedeckten Tischen Platz. Die kleine Bühne im Großen Mozartsaal eignet sich ideal, um das Hochzeitsfest mit einem kleinen Klavierkonzert oder schwungvoller Live-Musik aufzuwerten.

Ob Büffet, oder festliches Menü, hanseatisch oder exotisch, Heiko Knoblauch und sein Küchenteam beraten kompetent und erfüllen alle kulinarischen Wünsche. „Der Dienstleistungsgedanke steht bei mir an erster Stelle“, sagt der Chef. Aus regionalen und saisonalen Produkten zaubert er nordisch-hanseatische Gerichte und bietet auf Nachfrage auch vegetarische und vegane Kreationen an. Genießen Sie es und feiern Sie Ihr Hochzeitsfest in diesem Juwel im Herzen Hamburgs.

 
Kleiner Mozartsaal im Das Speisekabinett: Die Fläche beträgt 140 qm. An Tischen finden bis zu 90 Personen Platz. Bei einer Ball-Anordnung stehen 60 Plätze und bei einer Parlamentarisch-Anordnung bis zu 70 Plätze zur Verfügung.
 
Das Team von Das Speisekabinett erstellt für die Brautpaare individuelle Menüs und entsprechende Menükarten. Festlich eingedeckte und dekorierte Tische für eine stilvolle Hochzeitsfeier sind hier selbstverständlich.
 
Der kleine Mozartsaal kann mit dem großen Mozartsaal zusammengelegt werden und bietet so eine Gesamtfläche von 380 qm.
 
Der Kleine Mozartsaal mit der großen Fensterfront, der beeindruckenden Raumhöhe, dem funkelnden Kronleuchter ist wie geschaffen für eine Traumhochzeit.
 
Einer der schönsten Ballsäle Hamburgs. Der große Mozartsaal kann durch eine Öffnung der Verbindungstür zum Kleinen Mozartsaal  erweitert werden. Die Fläche des Großen Mozartsaals beträgt 240 qm. Es stehen hier 400 Plätze an Tischen und bei Ball-Anordnung bis zu 380 Plätze zur Verfügung. Bei einer parlamentarischen Anordnung finden bis zu 200 Gäste Platz.
 
Der Eingangsbereich von Das Speisekabinett liegt in der Moorweidenstraße in Hamburg Eppendorf. Einer ruhigen Nebenstraße der Rothenbaumchaussee.
 
Das großzügige Foyer in den Mozartsälen. Eine aufbaubare Bar bietet die passenden Getränke für den Empfang der Gäste. Aufstellbare Stehtische bieten einen Rückzugspunkt bei Feiern.
 
Die repräsentative Treppe in den Mozartsälen ist ein gern gesehenes Motiv für Hochzeitsfotos.

DETAILS

Die Location bietet mit den historischen Mozartsälen eine prachtvolle Kulisse für Ihre Hochzeit in Hamburg. Hanseatische Gastlichkeit und nordische Kochkunst begeistern.

INFO

Moorweidenstraße 36, Hamburg